Nori. Saibling. Jungzwiebel.

Freitag | 25.11.2016

ZUTATEN

  • 150 g Saiblingsfilet, ohne Haut
  • 1/2 kleine Schalotte
  • 1/2 Jungzwiebel
  • 1 TL Sesamkörner
  • 1 Handvoll Jungspinat
  • 1 geröstetes Nori Blatt (fertig zu kaufen)
  • 1 TL Soja Sauce
  • 2 EL Sesamöl
  • 1/2 TL Honig
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Den Saibling in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte und Jungzwiebel in dünne Scheiben. Das Noriblatt zerkrümmeln. Alle Zutaten in ein Weckglas geben und vor dem Servieren gut schütteln.

Tipp: Schmeckt mit fast allen Arten von rohem Fisch.