Buchweizen. Gurke. Minze.

Freitag | 04.11.2016

ZUTATEN

  • 150 g Buchweizen
  • 1/3 Salatgurke
  • 1 TL gehackter Ingwer
  • 3 EL Olivenöl
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL gehackte, frische Minze
  • etwas gemahlene Chili
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Handvoll grüner Spinat

ZUBEREITUNG

Den Buchweizen lt. Packungsbeschreibung gar kochen. Gurke und Ingwer sehr fein hacken und gemeinsam mit dem gekochten Weizen vermischen. Aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, frisch gehackter Minze und Chili (je nach gewünschtem Schärfegrad) ein Dressing anrühren und die Weizen-Gurken-Mischung damit marinieren.
Abwechselnd mit dem frischen, grünen Salat in ein Glas schichten.

Tipp: Richtet euch das Glas gleich komplett zu Hause her und nehmt es euch fertig mit in’s Büro.

DU BRAUCHST ZUSÄTZLICH
  • Herd