Ei. Gurkerl. Dill.

Mittwoch | 12.10.2016

ZUTATEN

  • 2 hartgekochte Eier
  • 2 Essiggurkerl
  • 1 kleine Schalotte
  • 1 EL frischer, gehackter Dill
  • 100 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Handvoll frischer Jungspinat

ZUBEREITUNG

Eier, Essiggurkerl und Schalotte extra fein hacken. Mit Dill, Joghurt, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Ab aufs Brot und mit Spinat toppen.

Tipp: Die Eier am besten am Vorabend kochen.