• 0310_Salat

Kürbis. Avocado. Couscous.

Dienstag | 03.10.2017

  • 0310_Salat

ZUTATEN

  • 200 g Kürbis, z.B. Hokkaido
  • 3 EL Instant-Couscous
  • 1 Zitrone, Saft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 reife Avocado
  • 1 Handvoll frische Petersilie
  • 1 Handvoll Cashewnüsse

ZUBEREITUNG

Den Kürbis am Abend zu Hause waschen, grob würfeln, mit Olivenöl einstreichen und auf einem Blech im Ofen für 30 Minuten bei 200°C(Ober-/Unterhitze) backen. Anschließend abkühlen lassen. Gebackenen Kürbis mit in’s Büro nehmen. Den Instant-Couscous mit ausreichend kochendem Wasser übergießen, abdecken und 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Avocado schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Gemeinsam mit dem Kürbis unter den Couscous mischen und die frisch gehackte Petersilie und die Nüsse dazu geben.

DU BRAUCHST AUSSERDEM

  • Backofen
  • Wasserkocher

Trackback from your site.